LondonJames Podcast – 1st Episode



TV/Musik-Tipp & Neues aus dem Starbucks
Host: LondonJames


Madonna Konzert

Heute ist es soweit. Madonna kommt live nach Dübendorf und ich werde dabei sein und vom geschehen berichten. Noch stehe ich vor dem Spiegel und weiss nicht was anzuziehen, ist doch immer das Gleiche *smile, draussen sieht es sommerlich aus, womöglich zieh ich meine kurzen Jeans an, die meinen Hintern betonen *lol* und ein rotBlaues KaroHemd.

Eigentlich wollte ich mit meinem Ex zum Konzert gehen, doch leider muss der Arbeiten und hat die Tix seiner Cousine geschenkt und mit Der, gehe ich ganz bestimmt nicht. Oder hättet ihr Bock mit einer Dame zum Konzert zu gehen, die alle 10min. aufs Klo verschwindet ?

*kein Scherz*. Da geh ich doch lieber alleine und wer weiss, wen ich sonst noch zu treffen werde. Ab morgen gibts dann mehr zu erzählen. Bis dahin, ein schönes Weekend an alle. xoxo euer LondonJames

The next Baby Spice is coming…

Melanie C. ist schwanger !! Emma Bunton, Geri Halliwell, Melanie Brown und Victoria Beckham haben im Gegensatz zu Mel C zwar keine musikalische Karriere mehr, aber dafür sind sie bereits alle Mama geworden. Diesen markanten Lebensabschnitt wird jetzt auch bald die 5. im würzigen Bunde erreicht haben.

Seit über sechs Jahren ist sie mit Thomas Starr zusammen und Melanie C. freut sich schon wahnsinng über ihre “noch nicht offiziell bestätigte” erste Schwangerschaft. Bisher bringen es unseren Spice Girls übrigens auf insgesamt 7 Babies:

  • Victoria Beckham – 3 Söhne: Brooklyn (9), Romeo (5) und Cruz (3)
  • Mel B – 2 Mädchen Phoenix Chi (9) und Angel Iris (1 Jahr und 4 Monate)
  • Geri Halliwell- 1 Mädchen: Bluebell (2)
  • Emma Bunton – 1 Sohn: Beau Lee (am 10. August 1 Jahr alt geworden )

..und weil dass eine tolle Nachricht ist, stelle ich hier eins meiner Lieblingssong von Melanie C. zu verfügung. Das macht bringt noch mehr gute Laune hinzu 🙂

He’s just not that into you

…was für ein Film! Nachdem ich diesen Trailer gesehen hab, fühl ich mich herrlich. Ein Feel-Good-Movie und freue mich, sobald er bei uns in de Kinos läuft.

Tolle Starbesetzung mit Ben Affleck, Jennifer Aniston, Jennifer Connelly, Kevin Connelly, Bradley Cooper (Wedding Crashers), Drew Barrymore, Ginnifer Goodwin (bekannt aus Win a Date with Tad Hamilton), Scarlett Johansson and Justin Long (Drew’s Ex-BF).

Greys Anatomy

Am Montag, 25. August starten die neuen Folgen der 4. Staffel von Greys Anatomy mit einer Doppelfolge auf SF2. Ein Muss für alle GA-Fans 😉

Was passiert bei der Episode: Wo die wilden Kerle wohnen (4.12): Meredith liefert sich nicht nur einen Wettkampf mit Izzie, Cristina und Alex, sondern muss auch damit fertig werden, dass Derek und Rose nun offen im Krankenhaus miteinander flirten. Zwei Brüder, die von einem Bären angegriffen wurden, beschäftigen die Ärzte und tragen auch zur Entscheidung des Wettkampfs bei.

London*James Playlist

Ohne Musik wäre mein Alltag nur halb so interessant. Darum stelle ich Euch heute meine Playlist vor und wünsche allen Lesern es schööööns Weekend! *smile

Der erste Song, wenn ich dass Haus verlasse beginnt heute mit:

On the Horizont (Melanie C.)

Who Knew ( Pink)

Hot ‘n’ Cold (Katy Perry)

New York Girls (Morningwood)

Labels or Love (Fergie)

2 of U (Danity Kane)

Radar (Britney Spears)

Strike the Match (Monrose)

Paul McCartney (Scissor Sisters)

Ring my Bell (Donna Summer)

.. Mittagspause:

Don’t let the Sun go down (Room2012)

Stolen (Dashboard Confessional)

Breathe In, Breathe Out (Mat Kearney)

Immer wenn du denkst (Michael von der Heide)

Grosse Mädchen weinen Nicht (Rolf Stahlhofen)

Bilder von Dir (Laith al-Deen)

Real Girl (Mutya Buena)

… Heimweg:

A Mind of its Own (Victoria Beckham)

Changes (Will Young)

Eternity (Robbie Williams)

It’s Amazing (JEM)

Halleluja (Rufus Wainwright)

… @ Home:

Just the Way your are ( Diana Krall)

All at Sea (Jamie Cullum)

Amazing (George Michael)

That’s Me (Colton Ford)

Write U a Lovesong (Ari Gold)

Auld Lang Syne (Mairi Campbell & Dave Francis, SATC-Version)

Ehrlichkeit zahlt sich aus

Heute wars recht ruhig im Starbucks. Die meisten hatten heiss Hunger auf Muffins, andere bestellten x-mal dieselbe Latte und andere wiederrum wollten einfach nur mal vorbei schauen.

Bis auf einen hübschen Kerl, wars heute nicht wirklich aufregend. Er, geschätzt etwa 33 Jahre alt, Brillenträger, sehr gutaussehend bestellte eine Venti Latte und vergass sein Wechselgeld auf dem Tresen. Meine Kollegin hätte es wahrscheinlich ignoriert und es wieder in die Kasse reingesteckt.

Nicht ich, schliesslich bin ich ein ehrlicher Kerl und sowas tut man einfach nicht. Spontan ging ich nach draussen, wo er gmütlich mit einer Kollegin an seiner Latte schlürft und gebe sein Geld zurück. Er (total überrascht) bedankte sich mit „Danke, vielmal, sie sind en Schatz“ (ich *rotwerd*) machte meine Lobbyrunde und stellte mich wieder vor der Kasse, als er wieder auf mir zukam und mir 2CHF Trinkgeld gab, weil er SOLCHE LEUTE WIE MICH schätzt *klopfe-mir-selbst-auf-die-Schulter*

…good Job LONDON*JAMES ! Und wer weiss, vielleicht trifft man sich wieder 😉

Phoebe in Wonderland

Phoebe in Wonderland ist ein US-amerikanisches Filmdrama aus dem Jahr 2008. Regie führte Daniel Barnz, der auch das Drehbuch schrieb.

Story: Die Mutter (Felicity Huffman, Desperate Housewives) der Schülerin Phoebe (gespielt von Ellen Fanning, die kleine Schwester von Dakota Fanning, bekannt u.a. „I am Sam“) , eine Wissenschaftlerin, versucht, die Erfordernisse der Erziehungsarbeit und des Berufes zu vereinbaren. Sie fürchtet, sie sei auf beiden Gebieten gescheitert. Die Lehrerin (Patricia Clarkson) des Mädchens organisiert eine Amateurvorstellung von Alice in Wonderland. Phoebe, die zum Teil in der Welt ihrer Fantasien lebt, bemüht sich um eine der Rollen. Der Trailer hat mich total fasziniert und freue mich sehr auf den Film. Wann de Film auch bei uns läuft, ist offen.

quelle: wikipedia

Changes (Will Young)

51o1zvtjpel_sl500_aa240_Will Young ist zurück mit einer neuen Single. Changes klingt passend zum Herbst, erinnert mich stark an Simply Red, dennoch ein toller Song. Vielleicht gibt’s bald ein Neues Album. Lassen wir uns überraschen 😉

Ellen said YES !

Ellen DeGeneres & Portia de Rossi Just Married! US-Comedystar Ellen DeGeneres, hat (endlich) ihre langjährige Lebensgefährtin Portia de Rossi geheiratet. Das Paar gab sich am Samstag bei einer kleinen, intimen Zeremonie im gemeinsamen Haus in Los Angeles das Ja-Wort, sagte eine Sprecherin dem „People“- Magazin. Nur 19 Gäste waren bei der Hochzeit anwesend, darunter die Eltern der beiden TV-Stars.

Ellen sorgte 1997 weltweit mit einem Fernsehinterview für Schlagzeilen, in dem sie ihre lesbische Beziehung zu De Rossi gestand. Die australische Schauspielerin wurde vor allem bekannt durch ihre Rolle als Nelle Porter in der US-Fernsehserie „Ally McBeal“.

DeGeneres ist seit 2004 mit der Schauspielerin de Rossi zusammen. Sie hatte die Heiratsabsichten schon im Mai verkündet, unmittelbar nachdem ein Gericht das Verbot von Homo-Ehen in Kalifornien für verfassungswidrig erklärt hatte. „Wir wollten das schon lange. Wir wollen, dass (unsere Beziehung) legal ist und wir sind sehr, sehr aufgeregt“, bekannte die prominente Moderatorin damals in ihrer Show.

Bei der Vergabe der Daytime-Emmys im Juni sagte sie zum Verbot von Homo-Ehen: „Ich glaube, eines Tages werden die Leute darauf zurückschauen wie auf die Verweigerung des Wahlrechts für Frauen oder die Rassentrennung oder sonst etwas Lächerliches, das uns nicht allen dieselben Rechte gibt.“
Die Talkmasterin tritt seit langem offen für die Rechte Homosexueller ein. Ihr eigenes Coming-out hatte sie 1997 in ihrer populären Sitcom „Ellen“. Für die Folge wurde sie mit dem Fernsehpreis Emmy ausgezeichnet, brachte aber auch religiöse Gruppen in den USA auf die Barrikaden. Vor ihrer Beziehung mit de Rossi war DeGeneres mit der Hollywood-Schauspielerin Anne Heche (Ex-Lesbe, heute glücklich liiert mit MEN IN TREES-Darsteller James Tupper) zusammen.