Rest in Peace, Doris Roberts 


Wie nervig Mütter manchmal sein können, stellte Doris Roberts in der TV-Serie „Alle lieben Raymond“ unter Beweis. Nun ist die umtriebige Schauspielerin im Alter von 90 Jahren gestorben. Kollegen trauern um ihre „großartige Mama“.

Als aufdringliche Mutter in der TV-Serie „Alle lieben Raymond“ feierte die US-Schauspielerin Doris Roberts ihre größten Erfolge, nun ist sie im Alter von 90 Jahren gestorben.

Sie sei nachts im Schlaf verschieden, teilte ihre Sprecherin Janet Daily am Montag mit. Die Information hat sie von Roberts“ Sohn Michael Cannata. Die Todesursache sei zunächst unklar, sagte Daily. Roberts sei bis zuletzt gesund und aktiv gewesen.

 

Doris Roberts wurde laut ihrer Sprecherin am 4. November 1925 in St. Louis geboren. In New Yorks wuchs sie auf. Ihre Karriere begann sie in den 1959er Jahren ebenda, am Broadway, wo sie begeisterte Kritiken erhielt. In der Folge trat sie in vielen Film- und TV-Produktionen in Erscheinung.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: