….and the Oscar goes to


Alle Jahre wieder. Heute Abend findet in Los Angeles zum 88. Mal der bekannteste Filmpreis der Welt verliehen: den Oscar.

Gastgeber der Preisverleihung wird zum zweiten Mal der Schauspieler Chris Rock sein, der schon durch die Oscarverleihung 2005 führte.

Mit zwölf Nominierungen erfolgreichster Film ist The Revenant – Der Rückkehrer, gefolgt von Mad Max: Fury Road mit zehn und Der Marsianer – Rettet Mark Watney mit sieben Nominierungen.

Hier eine kleine Übersicht zu den Nominierungen (und für wen ich, meine Stimme geben würde*)

+ Bester Film

The Big Short
Bridge of Spies
Brooklyn
Mad Max: Fury Road
The Martian
Room *
The Revenant
Spotlight

+ Bester Hauptdarsteller

Bryan Cranston – Trumbo
Matt Damon – Der Marsianer
Leonardo DiCaprio – The Revenant
Michael Fassbender – Steve Jobs
Eddie Redmayne – The Danish Girl *

+ Beste Hauptdarstellerin

Cate Blanchett – Carol *
Brie Larson – Raum *
Jennifer Lawrence – Joy
Charlotte Rampling – 45 Years
Saoirse Ronan – Brooklyn *

+ Bester Nebendarsteller

Christian Bale – The Big Short
Tom Hardy – The Revenant
Mark Ruffalo – Spotlight *
Mark Rylance – Bridge of Spies
Sylvester Stallone –  Rocky’s Legacy

+ Beste Nebendarstellerin

Jennifer Jason Leigh – The Hateful Eight
Rooney Mara – Carol *
Rachel McAdams – Spotlight
Alicia Vikander – The Danish Girl *
Kate Winslet – Steve Jobs

+ Bestes Kostümdesign

Paco Delgado – The Danish Girl *
Jacqueline West – The Revenant
Sandy Powell – Carol *
Jenny Beavan – Mad Max: Fury Road
Sandy Powell – Cinderella *

+ Bester Filmsong

„Earned It“ aus Fifty Shades of Grey – Abel Tesfaye, Ahmad Balshe, Jason Daheala Quenneville, Stephan Moccio *
„Manta Ray“ aus Racing Extinction – Joshua Ralph, Antony Hegarty
„Simple Song #3“ aus Ewige Jugend (Youth) – David Lang
„Til It Happens To You“ aus The Hunting Ground – Diane Warren, Lady Gaga *
„Writing’s on the Wall“ aus James Bond 007: Spectre (Spectre) – Sam Smith, Jimmy Napes *

+ Bester Animationsfilm

Anomalisa – Charlie Kaufman, Duke Johnson, Rosa Tran *
Der Junge und die Welt (O Menino e o Mundo) – Alê Abreu
Alles steht Kopf (Inside Out) – Pete Docter, Jonas Rivera *
Shaun das Schaf – Der Film (Shaun the Sheep Movie) – Mark Burton, Richard Starzak *
Erinnerungen an Marnie (Omoide no Mânî) – Hiromasa Yonebayashi, Yoshiaki Nishimura

Es sind nicht alle Kategorien aufgelistet, aber dies sind so meine Favoriten und bin gespannt wer gewinnen wird und die grosse Frage, ob Leonardo DiCaprio heute einen Oscar gewinnen wird…. oder auch nicht.

Advertisements

Ein Kommentar zu “….and the Oscar goes to

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: