adidas Event presents: evil eye evo


Gestern waren Kira und ich zur adidas event: evil eye evo eingeladen. Für mich war es einerseits ein Highlight bei einem adidas event dabei zu sein und zum anderen war es Premiere bei einem „nicht typischen fashion-event“ vor Ort zu sein. Die evil eye evo von adidas eyewear beeindruckt schon auf den ersten Blick, denn die feuerroten Linsen ziehen alle Aufmerksamkeit auf sich.

Das massiv vergrösserte Sichtfeld sorgt für erstklassige Sicht und der optimierte Rahmen für exakte und sichere Passform. Egal ob im Gelände oder Grossstadtdschungel – die evil eye evo sorgt für ein berauschendes Fahrgefühl.

Grenzenlose Sicht

Gutes Sichtvermögen auf dem Bike ist wichtig, wird aber oft durch Kopf- und Körperposition sowie unterschiedliche Wetterbedingungen und Lichtsituationen beeinträchtigt. Die evil eye evo bietet ein enorm grosses Sichtfeld, welches sich nur mit dem einer rahmenlosen Brille vergleichen lässt. Die starke Krümmung des Rahmens verspricht zudem hohen Schutz vor Sonneneinblendung und Wind und bringt mehr Luftvolumen hinter die Scheiben. Zusammen mit den Ventilationsöffnungen im Rahmen und am Stirnpolster sorgt dies dafür, dass die Gläser kaum beschlagen. Darüber hinaus weist die hydrophobe Filterbeschichtung der Gläser Wasser, Staub und Schmutz optimal ab.

Individuelle Passform

ADIDAS PERFORMANCE SPORT EYEWEAR EVIL EYE EVO ADIDAS PERFORMANCE SPORT EYEWEAR EVIL EYE EVO ADIDAS PERFORMANCE SPORT EYEWEAR EVIL EYE EVO ADIDAS PERFORMANCE SPORT EYEWEAR EVIL EYE EVO

Gerade bei hohem Tempo oder im unwegsamen Gelände ist ein perfekter Sitz der Brille wichtig. Zwei unterschiedliche Rahmengrössen sorgen bei der evil eye evo auch in extremen Situationen dafür, dass die Brille sitzt. Zusätzlich bieten weitere individuelle Einstellmöglichkeiten, wie vierfach verstellbare Nasenpads oder dreifach einstellbare Bügel, viel Komfort. Das abnehmbare Stirnpolster hält Schweiss und Wind von den Augen fern und macht die evil eye evo so zur idealen Begleiterin auf jedem noch so anspruchsvollen Ride.

Dank unterschiedlicher optischer Korrekturmöglichkeiten ist auch für Fehlsichtige eine optimale Sicht garantiert.

Preis und Verfügbarkeit

Das neue Modell von adidas eyewear ist ab Februar 2015 in den Varianten evil eye evo pro (mit Stirnpolster und hydrophober Gläserbeschichtung) ab CHF 275.- und evil eye evo ab CHF 235.- in verschiedenen Farben im Optik- und Sportfachhandel erhältlich.

Die evil eye evo wird wie alle anderen Modelle der adidas eyewear Kollektion vom renommierten Brillenhersteller Silhouette International in Österreich designed und gefertigt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: