gay.ch: story of my life


Vor einem Monat wurde ich von Gay.ch gefragt, ob ich Interesse hätte, ein Stück aus meinem Leben im Sinne als Biografie preis zu geben. Schon öfters hab ich mit dem Gedanken gespielt, wirklich eine Biografie zu schreiben.

Das schwule Magazin Gay.CH veröffentlicht anfangs Februar die zweite Ausgabe mit einem kleine Artikel zu meiner fiktiven Biografie. (Wobei, ehrlich gesagt.. jedes Wort darin, mehr der Wahrheit entspricht als Fiktion)

Leider mussten wir den Text kürzen, deshalb präsentiere ich euch hier, demnächst den ganzen Text meiner Biografie.

stay tuned!

… xoxo LondonJames

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: