manchmal


Ich schlendere durch die Regalreihen – mal spricht mich die Verpackung an, mal das, was mir die Inhaltsangabe verspricht- … was mir gefällt, kommt ins Körbchen!

Manchmal merke ich an der Kasse, dass mein Klimpergeld nicht reicht, dann eben wieder schön zurück stellen.

Manchmal entpuppt sich das Erwählte als etwas ganz Besonderes: Einen Fund, der sich für’s Leben lohnt.

Manchmal ist es der kleine Snack zwischendurch, mal schmeckt es süß, mal bleibt ein bitterer Geschmack. Mal ist es Spiel und Spaß, mal ist ein Windei dabei und der Inhalt war nie vorhanden oder ist verloren gegangen.

Aber es ist immer wieder spannend.

Und ich selbst stehe auch im Regal: Werde betrachtet, auserwählt oder stehen gelassen…versucht, verworfen, wieder rausgekramt, zurückgestellt…mal verweigere ich mich… mal behält man mich…

Und bei dir?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: