Disney’s Frozen


frozen frozen 2

Mit ihrem letzten Film “Ralph Reichts” entfernten sich die Walt Disney Animation Studios von ihren sonst eher an märchenhaften Vorlagen orientierten Geschichten. So wurde zuletzt aus dem Froschkönig “Küss den Frosch” gemacht, ebenso wie das Märchen von Rapunzel modernisiert auf die Kinoleinwände kam. Nun gönnt man sich erneut einem Märchen: Aus Hans Christian Andersens Schneekönigin wird “Frozen”oder in der Schweiz “Die Eiskönigin – Völlig Unverfroren”. Der erste, jetzt veröffentlichte Teaser auf den Film erinnert in seiner Machart schon stark an die “Ice Age”-Reihe. Ein Kurzabenteuer des Schneemanns Olaf, auf der Jagd nach seiner verlorenen Möhrennase, die scheinbar von dem Rentier Sven bedroht wird.

Hier ein kleiner Input zum neuem Disney Film „Frozen“:

Durch eine Prophezeiung fällt das Königreich in einen ewig währenden Winter. Um gegen das kalte Schicksal des Königreichs anzukämpfen und den Frostzauber aufzuheben schließt sich Anna (Kristen Bell) mit Kristoff zusammen, einem draufgängerischen Bergbewohner. Das Vorhaben kann ihnen nur gelingen, wenn sie die Schneekönigin (Idina Menzel) ausfindig machen. Auf ihrer wagemutigen Reise müssen sie gegen mystische Kreaturen ankämpfen, sich gegen Magie durchsetzten und dem Angriff der Elemente strotzen. Hinter jeder Ecke lauert eine neue Gefahr. Um das Königreich vor der totalen Zerstörung zu bewahren wird ihre Reise zum Wettlauf gegen die Zeit.

Trailer:

der Film wird voraussichtlich erst ab November 2013 bei uns spielen…. stay tuned!

1 Comments on “Disney’s Frozen”

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: