mundwerk (More than just a Job)


Let’s talk about Sex 

blowjob

Ob ein grosser Penis oder einen kleines Würstchen.. it doesn’t matter.

Im Endeffekt zählt doch nur, ob man(n) ihn auch richtig anwenden kann. Die einen beklagen sich, dass es höllisch schmerzt, da hilft selbst das Poppers nicht und bei anderen fühlen sie überhaupt nichts, wenn er mal drinnen ist.

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Männer mit etwas schlankerem und weniger grossen Penis, ebenfalls gut im Bett sind. Solche die einen kurzen aber dicken Penis haben können zwar scharf sein, sofern sie auch sanft eindringen und nicht wie ein Hengst, eindringen ohne Vorwarnung.

Oder dann gibt es diese extremen Monster Dinger, welche man nicht sicher ist, ob das Teil auch wirklich geil ist wie es in manchen Pornos rüberkommt. Wer will schon mit jemanden Sex haben, der zwar ein Riesen Ding hat, aber keine Ahnung davon wie man es richtig anwendet ?!

Eine meiner goldenen Regeln des Oralsex..

+ Man sollte sich auf den Partner eingehen. Benutze sanft deine Zunge und nicht die Zähne. Man will ihn ja nicht weh tun. Sauge, knabbere ihn, kreisle mit der Zunge sanft an der Eichel. Männer stehen drauf und wenn du merkst, dass es ihm gefällt.. dann bleib dran, mach weiter und folge seinem Rhythmus und du wirst ihm zum kommen bringen.

+ In der Ruhe liegt die Kraft. Es muss Schluss endlich für beide stimmen und man soll sich Zeit nehmen. Es bringt nichts, wenn man es forciert. Schliesslich soll es Spass machen und es bringt nichts, wenn der eine es unbedingt will und der andere, daran den Spass verliert, weil er nicht genügend hart wird.

Besonders mag ich den Deep Throat. Aber nicht jede Frau/jeder Mann schafft es ihn richtig tief in den Mund zu nehmen. Man sollte es mal mit einer geschälten Gurke ausprobieren oder mit einer Bratwurst und schauen, wie tief kann ich ihn nehmen, ohne dass man sich gleich übergeben muss. Kleinere/kurze Penisse sind dafür ungeeignet, meiner Meinung.

Wichtig daran, ist dass man möglichst gleichmässig atmen, sonst kommt der Würg-Effekt schneller als man denkt. Und dann hört zu 100% der Spass auf. Ausser der Partner steht drauf, wenn du seinen Penis vollkotzst, was eher unwahrscheinlich ist.

Tips kann man sich auch bei diversen Bücher holen oder im Internet. Aber am besten ist es immer noch wenn selbst macht.

Denn… wie heisst es so schön… Übung macht den Meister… ^^

Xoxo LondonJames

%d Bloggern gefällt das: