Good Morning, Zurich


Einen wunderschönen Guten Morgen. Ich befinde ich gerade im Starbucks Bellevue und geniesse meinen ruhigen Morgen mit einem Caramel Capuccino. Das tolle hier, dass die Barista mich schon weitem erkennen und ich nicht mehr bestellen muss, da man schon weiss was Mr. LondonJames trinken möchte.

Es ist schon Oktober. Uff… wie schnell die Zeit vergeht und im Nu steht Weihnachten wieder vor der Tür. Doch daran will ich gar nicht denken. Schnee, Weihnachtsmusik und grimmige Passanten auf der Strasse. Ist dass euch schon mal aufgefallen ? An Weihnachtszeiten sind die Leute immer so mürrisch, grimmig, teils auch sehr unfreundlich. Ob dass wohl an den Druck ist, der auf ihn liegt ? Schnell ein Geschenk kaufen… schnell dies und das erledigen… und dann kommt der Januarloch, wo sich alle darüber aufregen wieviel unnützliches Zeug sie zu Weihnachten verschenkt haben und das Geld lieber hätten sparen sollen, für was nützliches ? Ach, daran will ich gar nicht denken.

Erstmal den Herbst geniessen, bevor der grosse Ansturm kommt.

Heute ist es soweit. Britney Spears tritt im Zürcher Hallenstadion auf und LondonJames hat kein Ticket. Ich weiss gar nicht ob ich überhaupt gehen soll, obwohl viele aus meinem Freundeskreis dort anwesend sind. Ich freue mich mehr auf George Michael’s Konzert, am 14. Oktober. Bin schliesslich ein grosser Fan… so gross, dass ich ein Tattoo von ihm stechen liess. Jesus to a Child. Das ist mein Lied. Bzw. habe ich es zusammen mit meinem Exfreund gestochen.

Ich finde es schön, wenn man immer noch einen guten Kontakt zu seinem Ex pflegen kann. Dass scheint nicht mit jedem so sein. Wir sind schon seit zehn Jahren gut befreundet und mit dem gemeinsamen Tattoo sind wir umso mehr miteinander verbunden. Schliesslich ist dies unser Song.

In wenigen Minuten ist es 9.00 Uhr und ich mache mich auf den Weg in die Innenstadt. Ich muss, wie jeder andere normale Schweizer meine Rechnungen bezahlen. Wollte eigentlich zu meinem Friseur im eleven, doch der hat leider geschlossen. Ich brauche dringend einen neuen haircut… was neues, freches. Meine langen Haaren nerven.. smile

So, ich wünsche euch allen, einen guten Start in die Neue Woche,

 

xoxo euer LondonJames

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: