Date and the City


In letzter Zeit kann ich von meinen Dates kaum noch retten.. Es ist doch so.. sucht man nach einem Date, interessiert sich keine Sau für Dich, suchst du nicht kann man sich kaum retten. Doch was ist ein Date ? Gelten Treffs mit Freunden auch schon als Date oder ist es bloss „eis go zieh ?“

Bei mir ist es folgender masse.. ich lerne die Leuten meist durch meine freunde kennen oder Facebook, (fast jeder dritter ist im Facebook drin). Man lernt sich kennen, schreibt und wenn dass Gefühl da ist, er könnte interessant werden.. lad ich ihn zu einem Drink ein und mal schauen was sich da ergibt.

Ein Date ist bei mir nichts weiteres als jemanden kennen zulernen, bei einem Drink, beim Essen, in Clubs oder Kino. Wenn ich sage, ich hätte ein Date muss es nicht gleich Sex sein. Würde ich ein Sexdate haben, dann schon. Man(n) kann auch zusammen was trinken, bevor man überhaupt mit jemanden ins Bett steigt. Sex Sex Sex… immer nur dass gleiche. Wer Sex soll ins Aaaah!!

Klar, kann sich was ergeben, wenns auf dem ersten Blick stimmt aber wo ist danach der Reiz sich besser kennenzulernen, wenn man den anderen schon kennt und weiss wie er funktioniert. Wäre doch zu schade, wenn die Lust ihn besser kennenzulernen nicht mehr da ist, dieses kribbeln im Bauch.. ihr kennt das doch ?..

Dann lieber was trinken gehen, auf ein schwatz und schauen wo das hinführt.. Ich nenne all meine Dates hier auf QUEER UP „McDreamys“ weil, ich aus H7 öflichkeit keine Namen erwähnen möchte. Ausserdem klingt McDreamy einfach sexy, oder nicht ?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: