Ehrlichkeit zahlt sich aus


Heute wars recht ruhig im Starbucks. Die meisten hatten heiss Hunger auf Muffins, andere bestellten x-mal dieselbe Latte und andere wiederrum wollten einfach nur mal vorbei schauen.

Bis auf einen hübschen Kerl, wars heute nicht wirklich aufregend. Er, geschätzt etwa 33 Jahre alt, Brillenträger, sehr gutaussehend bestellte eine Venti Latte und vergass sein Wechselgeld auf dem Tresen. Meine Kollegin hätte es wahrscheinlich ignoriert und es wieder in die Kasse reingesteckt.

Nicht ich, schliesslich bin ich ein ehrlicher Kerl und sowas tut man einfach nicht. Spontan ging ich nach draussen, wo er gmütlich mit einer Kollegin an seiner Latte schlürft und gebe sein Geld zurück. Er (total überrascht) bedankte sich mit „Danke, vielmal, sie sind en Schatz“ (ich *rotwerd*) machte meine Lobbyrunde und stellte mich wieder vor der Kasse, als er wieder auf mir zukam und mir 2CHF Trinkgeld gab, weil er SOLCHE LEUTE WIE MICH schätzt *klopfe-mir-selbst-auf-die-Schulter*

…good Job LONDON*JAMES ! Und wer weiss, vielleicht trifft man sich wieder 😉

1 Comments on “Ehrlichkeit zahlt sich aus”

  1. Pingback: the generation » the generation Podcast - Ep. 1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: