Phoebe in Wonderland


Phoebe in Wonderland ist ein US-amerikanisches Filmdrama aus dem Jahr 2008. Regie führte Daniel Barnz, der auch das Drehbuch schrieb.

Story: Die Mutter (Felicity Huffman, Desperate Housewives) der Schülerin Phoebe (gespielt von Ellen Fanning, die kleine Schwester von Dakota Fanning, bekannt u.a. „I am Sam“) , eine Wissenschaftlerin, versucht, die Erfordernisse der Erziehungsarbeit und des Berufes zu vereinbaren. Sie fürchtet, sie sei auf beiden Gebieten gescheitert. Die Lehrerin (Patricia Clarkson) des Mädchens organisiert eine Amateurvorstellung von Alice in Wonderland. Phoebe, die zum Teil in der Welt ihrer Fantasien lebt, bemüht sich um eine der Rollen. Der Trailer hat mich total fasziniert und freue mich sehr auf den Film. Wann de Film auch bei uns läuft, ist offen.

quelle: wikipedia

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: